Institut für Medizinmanagement und Gesundheitswissenschaft (IMG) Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Zentrum Nervenheilkunde Medizin-Psychotherapie.de - Online-Unterstützung bei psychologischen und psychiatrischen Problemen Initiative des SALUS INSTITUTS für TRENDFORSCHUNG UND THERAPIEEVALUATION in Mental Health

Startseite Registrieren Internetquellen Suche
Zurück   Medizin-Psychotherapie.de > Offenes Forum „Borderline- und andere Persönlichkeitsstörungen“ > Interaktive FAQ`s zu Borderline Persönlichkeitsstörung
Benutzername
Kennwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.08.2006, 06:59
berstr berstr ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2006
Beiträge: 0
Ausrufezeichen Krankhafte Eifersucht??? Oder ????

hallo.
ich bin neu hier und weiß nicht ob ich eigentlich hier richtig bin.
aber vielleicht kann mir ja jemand einen tipp geben.
es geht um mich und meine nun mal wieder exfreundin, die mal wieder unsere Beziehung, die wir sied fast 4 Jahren haben beendet hat. sie hat unsere Beziehung schon so oft beendet (50-mal oder mehr, sie hat 2 ehen beendet wegen ihrer Eifersucht, angeblich sind die beiden Männer fremdgegangen) kann schon gar nicht mehr zählen wie oft. sie ist eine Frau die für den Mann den sie liebt alles macht. es gab nichts was sie nicht für mich gemacht hätte. aber sie ist eifersüchtig und dass so sehr, dass sie dinge erfindet, meinen Müll und mein Handy durchsucht. wenn ich nur einen andere Frau ansehe, oder eine andere Frau mich ansieht, beendet sie direkt alles. mal für ein paar Minuten, mal für ein paar stunden, oder wie letzten weihnachten für 6 Wochen. vor 8 Wochen waren wir gemeinsam mit ihrer kleinen Tochter im Schwimmbad und abends auf dem schulfest von ihrer Tochter. da es Wochenende war, hat sie und ihre Tochter bei mir geschlafen, in der Woche ich immer bei ihr.
als ich dann sonntagmorgens aufgestanden war, bin ich mit meinem Hund raus und zum Bäcker um Brötchen zu kaufen. als ich zurückkam, hat sie sich angezogen, ihre sachen gepackt und ist ohne ein wort gegangen. es war ja nicht das erste Mal und so dachte ich lass sie mal in ruhe, es wird sich schon wieder legen. aber falsch. nach 2 tagen habe ich dann versucht sie zu erreichen. sie legte den Hörer wieder auf wenn ich angerufen habe, und auf sms hat sie auch nicht reagiert. als ich nicht mehr wusste, was ich noch alle anstellen sollte, kam mir eine Idee die mir fast das Genick brach.
da sie immer was außergewöhnliches von mir als liebesbeweis verlangte und ich es auch immer tat, weil ich sie lieb, so wie ich noch nie jemanden geliebt habe, kam mir der Gedanke, als ich mittags Benzin an meinem Auto auffüllte, ich werde ihr beweisen, das ich sogar für sie sterben werde.
so kam es dann, ich einen riesen Fehler machte. sie war bei ein paar freunden zum grillen, wo ich sie aufsuchte um mit ihr zu reden. als sie mit zu meinem Auto ging, und sie wie immer nur sagte, du weißt warum, du weißt warum, habe ich sie in mein Auto gezerrt und entführt.

leider kann ich nicht alles schreiben. aber ich war danach 42 tage in Untersuchungshaft, wegen versuchtem todschlag. frei kam ich nur weil sie für mich aussagte, dass ich ihr nichts getan hätte und ihr auch nicht tun wollte.
mehr dazu später vielleicht.
wie soll ich von der Frau loskommen? wie kann ich ihr helfen wenn sie wieder kommt? sie steht eines tages wieder vor meiner Tür, denn sie liebt mich.
wenn nur ihre Eifersucht nicht wäre.
wer kann mir einen rat geben?
  #2  
Alt 22.08.2006, 15:54
Annett Pröger(Psychologin) Annett Pröger(Psychologin) ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 05.07.2006
Beiträge: 1.988
Hallo berstr,

wie kam es zu der Anzeige wegen versuchten Totschlags?
Kennen Sie impulsives Verhalten bei sich?
Ich kann mir nach Ihrem Bericht vorstellen, dass Sie hin und her gerissen sind von Ihren Gefühlen. Aber zu allererst wäre die Frage wichtig, wie Sie es verhindern können, noch einmal in eine solche Situation zu geraten.
Ich würde Ihnen empfehlen, an Ihrem Wohnort zu einem Facharzt für Psychiatrie zu gehen und ihm die Situation zu schildern.
Viele Grüße, Annett Pröger
 


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:04 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.