Institut für Medizinmanagement und Gesundheitswissenschaft (IMG) Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Zentrum Nervenheilkunde Medizin-Psychotherapie.de - Online-Unterstützung bei psychologischen und psychiatrischen Problemen Initiative des SALUS INSTITUTS für TRENDFORSCHUNG UND THERAPIEEVALUATION in Mental Health

Startseite Registrieren Internetquellen Suche
Zurück   Medizin-Psychotherapie.de > Freies Forum "off topic"
Benutzername
Kennwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Thema bewerten Ansicht
  #1  
Alt 25.02.2009, 17:47
DasMonsterInEuch DasMonsterInEuch ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 1
CyberMobbing in vielen Foren gang und gebe

Das ist Kein Angriff gegen dieses Foren, sondern gegen Foren, in denen gemobbt wird. Ob hier gemobbt wird, weiß ich nicht.

Ich weiß nicht, ob ihr es wusstet, aber in etlichen Foren (auch in seriös wirkenden) stecken Benutzer und Moderatoren unter einer Decke und finden es lustig unschuldige Leute zu provozieren bis diese sich darüber aufregen und dann einfach rausgeschmissen werden.
Erstens kann man sowas als Mobbing bezeichnen (und es ist in etlichen Foren an der Tagesordnung). Und Zweitens weiß ich nicht, was daran lustig ist, unschuldige Menschen zu schikanieren.
Erst fangen die Mobber an mit einem normal zu diskutieren und haben korrekte Meinungen, oftmals tun sie nur so, als ob sie Ahnung hätten, um zu provozieren. Und dann beginnt immer langsam die Mobberei. Teilweise verfolgen sie einen auch durch sämtliche Foren. Sie wollen einen glauben lassen, man sei irre, obwohl man ganz normale Fragen und Beiträge postet! Mobbing ist psychische Gewalt und kein Kavaliersdelikt und kann von jedem zur Anzeige gebracht werden. Man muß der Bosheit der Menschen Grenzen setzen. Kein Tier ist so grausam!Aber macht euch drauf gefasst, dass die Täter es immer abstreiten werden!!!!!!!, denn sie sind feige und krank.

Mobber sind wie diese GuantanamoSoldaten, die Häftlinge mißbrauchten, Mobber sind wie Nazis ohne KZs, Mobber sind wie unterlassene Hilfeleistung. Versteht ihr warum? Ihr sitzt da und denkt "Ja, NaziZeit war schon schlimm", aber was ihr macht ist nichts anderes, denn ihr schikaniert unschuldige Menschen. Ihr braucht euch das jetzt auch nicht schönzureden, dass ich übertreibe oder so. Ich denke ihr wisst selber, dass Mobbing wie Nazis ohne KZ sind, wie eine geistige Vergewaltigung. Ihr seid sooooooo schwach.
Warum stirbt sowas nicht aus????? Wieso habt ihr euch dazu entschieden, böse zu sein
Das ist einfach nur primitiv, schwach, peinlich, krank und pervers. Dieser Meinung bin ich auch ohne gemobbt worden zu sein.
Eins ist klar, ihr habt ein schwaches Selbstbewusstsein und seid feige. Ist das alles ein Schrei nach Liebe, sucht ihr Anerkennung in eurer Mobbergang??? och wie süß....gott seid ihr peinlich.
WIE WIR EUCH HASSEN!!!!!
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:42 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.