Institut für Medizinmanagement und Gesundheitswissenschaft (IMG) Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Zentrum Nervenheilkunde Medizin-Psychotherapie.de - Online-Unterstützung bei psychologischen und psychiatrischen Problemen Initiative des SALUS INSTITUTS für TRENDFORSCHUNG UND THERAPIEEVALUATION in Mental Health

Startseite Registrieren Internetquellen Suche
Zurück   Medizin-Psychotherapie.de > Freies Forum "off topic"
Benutzername
Kennwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Thema bewerten Ansicht
  #1  
Alt 03.11.2010, 19:36
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
Unglücklich vorgespräch rostock

ich war heute zum vorgespräch in der klinik in rostock auf station P6.

es ist leider nicht so gut gelaufen.

die nette frau hat mir halbwegs zu verstehen gegeben, dass die station auch nicht richtig sei für mich, und sehr schwer wegen gruppenorientiert und pc und handyverbot.

jetzt weiß ich gar nicht mehr was ich machen soll. jeder ambulant und stationär sagt. dass ich da falsch bin. irgendwo muss ich doch mal richtig sein.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.11.2010, 11:46
töpfchenhexe töpfchenhexe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Hexenwald
Beiträge: 3.106
hallo mona

hey war auch auf der p6 und mein handy habe ich ausserhalb während der pausen benutzt, an den freien nachmittag waren wir ein paar mal in einem internetkaffee in rostock
wesshalb warst du denn bei der vorstellung??

alles liebe hexe
__________________
tritt sich fest
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.11.2010, 21:05
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
ich war zum vorgespräch wegen stationäre therapie, also zur vorstellung ob die station die richtige ist für mich. jetzt soll ich innerhalb einer woche nochmal anrufen ob ich wirklich da hin will oder nicht. also bescheid geben.

meine ambulante ärztin für psychotherapie hat mir heute nochmal mut gemacht. das durchzuziehen, weils ja auch mein eigener wunsch war das vorgespräch da zu haben und ne stationäre therapie zu machen um endlich "gesund" zu werden.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.11.2010, 08:33
töpfchenhexe töpfchenhexe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Hexenwald
Beiträge: 3.106
hey mona

also meiner einer kann nur sagen das es für mich sehr viel gebracht hat und es hält immer noch an und wenn ich an die guten geister der p6 denke

weist du du solltest das wirklich nicht am handy oder lappy festmachen (da ja eigentlich jeder sein handy dabei hatte;-) ) während der theras und runden war´s natürlich auf dem zimmer aber sonst........ wie gesagt es gibt genug möglichkeiten das handy außerhalb der stat. zu nutzen !

ich für meinen teil kann mich deiner therapeutin nur anschließen ...... abbrechen kannst du immer, also was hast du zu verlieren!

alles liebe hexe
__________________
tritt sich fest
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.11.2010, 11:32
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
wen meinst du mit gute geister? ich kenn die psychologin frau fleischer, weiß aber nicht ob die noch auf der P6 ist.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.11.2010, 18:39
töpfchenhexe töpfchenhexe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Hexenwald
Beiträge: 3.106
mit gute geister meine ich die lieben schwestern die ihr möglichstes tun, das es einem besser geht
__________________
tritt sich fest
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.11.2010, 20:19
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
aha. na wenn die schwestern lieb sind, ist es ja schonmal gut :-)

schade dass hier nicht mehr moderiert wird
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.11.2010, 10:17
töpfchenhexe töpfchenhexe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Hexenwald
Beiträge: 3.106
yo das ist echt schade ist auch ein super projekt gewesen und sowas wird einfach aufgegeben

grüße hexe
__________________
tritt sich fest
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.11.2010, 20:39
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
morgen werd dann nochmal anrufen und bescheid geben dass ich mich für die thera entschieden hab.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.11.2010, 08:56
töpfchenhexe töpfchenhexe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Hexenwald
Beiträge: 3.106
hi,

hey das finde ich echt und abbrechen kannst du immer noch ....
im grunde kannst du nur gewinnen!
__________________
tritt sich fest
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 12.11.2010, 20:27
Chaosreferent Chaosreferent ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2010
Beiträge: 8
hallo

habe am 22.11. auch nen Termin dort auf Station P6 bei der Psychologin die ihr schon beschrieben habt...

hab schon schiss, es geht auch um ne stationäre Therapie

sind dort auch Patienten mit ADHS in Therapie bzw. machen die da auch genaue diagnostik?

Also sind die da nett, das klingt ja schon mal gut...

Warum wart ihr dort??
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.11.2010, 12:16
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
ich muss mich montag endlich zurückmelden auf station. habs die woche leider nicht geschafft.

http://www.kpp.med.uni-rostock.de/?pg=wards&id=p6 da steht bisschen was über die station.

und noch ein tipp. meld dich unten bei der anmeldung gleich an. sonst rennst du hoch und dann wieder runter so wie ich :-)

ich rannte auch erstmal durch aufs gelände, obwohl die anmeldung und station gleich vorne rechts ist. aber das konnte ich ja nicht wissen.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.11.2010, 09:36
töpfchenhexe töpfchenhexe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Hexenwald
Beiträge: 3.106
hallo ihr zwei beiden

@chaosreferent, sie machen dort eine diagnostik und es wird auch adhs behandelt (meiner erfahrung nach sind da alle total fit auf den gebieten)

ich war wegen meiner bps da und hab ne dbt gemacht

alles liebe & herzlich willkommen im forum

töpfchenhexe

hey mona ich drück dir die daumen für heute!!
__________________
tritt sich fest
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.11.2010, 20:17
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
juhu endlich angerufen. bin jetzt auf der warteliste. die schwester hat aber nicht gesagt. wie lange das ungefähr dauern wird.

wie jung seid ihr beide eigentlich. ich bin 26.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.11.2010, 07:28
töpfchenhexe töpfchenhexe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Hexenwald
Beiträge: 3.106
hey mona,

ist ja super und früher war die wartezeit so bei 2-4 wo. gelegen aber wie es heut zu tage ist weis ich natürlich nicht!!

bin schon etwas älter

grüße töpfchenhexe
__________________
tritt sich fest
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 17.11.2010, 17:47
Chaosreferent Chaosreferent ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2010
Beiträge: 8
also ich bin 23...
vielleicht sieht ja man sich ja dort... ist ja nicht mehr ganz so lange bis Montag
sagte die Schwester Heike schon am tel. das ich mich unten beim Pfoertner anmelden muss. Bist du denn jetzt auch so lange krank geschrieben, solange du warten musst? Das nervt echt total

Geändert von Chaosreferent (17.11.2010 um 17:50 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 18.11.2010, 09:18
töpfchenhexe töpfchenhexe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Hexenwald
Beiträge: 3.106
hallo chaosreferent,

ich habe dort meine dbt gemacht und seither kann ich wieder arbeiten auch habe ich bis zu letzten tag vor der thera gearbeitet das ist nun 4 jahre her .....
die zeit danach war sehr schwierig wieder in´s normale leben zurück zu kommen aber stück für stück ging´s dann doch.

es hat mir geholfen und wenns heute mal mieß geht dann schau ich mir meine übungen an und versuche etwas davon anzuwenden.

viele dinge wie achtsamkeit übe ihc täglich. oder wenn ich in die arbeit hin und zurückgehe übe ic mich im wahrnehemen ...........
es sind kleinigkeiten nur aber sie sind fest in meinem alltag integriert.
durch die medis konnte auch meine depri unter kontrolle gebracht weden

ich drück dir die daumen

alles liebe hexe
__________________
tritt sich fest
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.11.2010, 19:59
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
nein krankgeschrieben bin ich nicht. bin ja eh arbeitslos.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.11.2010, 09:55
töpfchenhexe töpfchenhexe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Hexenwald
Beiträge: 3.106
hey mona

sieh es positiv dann kannst du ohne streß thera machen und danach frich gestärkt einen job suchen

alles liebe töpfchenhexe
__________________
tritt sich fest
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.11.2010, 10:45
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
genau job suchen und endlich finden und vielleicht zu meine zwillingsschwester nach berlin ziehen.

morgen ist aber erstmal vorgespräch von chaosreferent dran :-)

wo kommt ihr eigentlich her?

ich wohne in wismar.
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 21.11.2010, 11:06
Chaosreferent Chaosreferent ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2010
Beiträge: 8
also ich komme aus Greifswald...

ja genau Vorgespräch
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 21.11.2010, 15:59
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
weißt du schon bei wem du das gespräch haben wirst?

und wie gehts dir so einen abend vorher?
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 21.11.2010, 16:21
Chaosreferent Chaosreferent ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2010
Beiträge: 8
ja bei frau Fleischer hattest dud ein Vorgespräch auch bei ihr??

werd wohl noch ein paar notitzen machen für morgen... ein bisschen aufgeregt bin ich schon

wie erging es dir??
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 21.11.2010, 20:06
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
nee hatte leider nicht bei frau fleischer. ich kenn sie aber schon von ambulanter therapie. sie ist wirklich sehr lieb und nett und noche ne junge, denk mal ca. 30. grüß sie mal bitte ganz lieb von mir. bin die ramona faltin aus wismar. :-)

ich hatte das gespräch leider bei frau Plessow. und weiß auch gar nicht. wie lange die wartezeit ungefähr ist bis zur aufnahme.

Geändert von mona1984 (21.11.2010 um 20:15 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 03.12.2010, 12:48
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
nix mehr los hier?
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 03.12.2010, 13:20
Chaosreferent Chaosreferent ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2010
Beiträge: 8
ein los machen

wie nix mehr los hier... denn müssen wir einen los machen

wann gehts los bei dir?? hast schon was gehört??

werde dort wohl auch dbt machen, mmh ma gucken mittwoch gehts los
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 03.12.2010, 18:18
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
ich hab noch kein bescheid. werde nächste woche mal anrufen und fragen, wie lange es noch ungefähr bis zur stationären aufnahme dauert.

was geht mittwoch los?
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 03.12.2010, 18:26
Chaosreferent Chaosreferent ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2010
Beiträge: 8
Daumen hoch

ja anrufen ist immer am besten, hab ich auch gemacht. KOnnte mir eigentlich nix sagen da es freitag war und keiner mehr da war. Hab dann aber abends nochn anruf bekommen das se mir n Bett besorgt hat als jetzt am 8. hätte auch nicht damit gerechnet aber wollte wissen ob es nun noch was wird dieses jahr oder nicht... ich hoffe das klappt bei dir auch. ich drück dir die daumen, ruf am besten montag früh mal an!!!!!!!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 03.12.2010, 22:02
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
gehts dir denn so schlecht? oder warum so dringend, schnelle aufnahme?
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 06.12.2010, 19:54
Chaosreferent Chaosreferent ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2010
Beiträge: 8
ne wollte nur wissen ob es dieses jahr noch was wird oder nächstes... ich weiß nicht wonach sie gehen?! hast du denn nochmal angerufen??
Mit Zitat antworten
  #31  
Alt 06.12.2010, 20:38
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
ich bzw. meine mama hats leider noch nicht geschafft da anzurufen. ich selbst trau mir solche telefonate nicht zu. wie war eigentlich so das vorgespräch bei frau fleischer, bzw. wie war sie drauf?
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 06.12.2010, 21:21
Chaosreferent Chaosreferent ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2010
Beiträge: 8
sie war sehr nett muss ich sagen, aber ich konnte irgendwie gar nicht richtig frei reden kann auch nicht genau sagen warum... aber ich denke es war soweit okay und ist gut gelaufen Denkblockade
Wieso kennst du sie denn von der ambulanten Therapie, bist du denn immer von wismar nach rostock gefahren oder wie kann ich mir das vorstellen??
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 06.12.2010, 21:52
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
nee, sie ist donnerstags immer hier in der psychiatrischen institutsambulanz, warum genau, weiß ich jetzt nicht mehr. will nichts falsches ausplaudern.

wäre schön wenn ich jetzt auch schon nach rostock dürfte. ich kanns nicht mehr abwarten, sie endlich wieder zu sehen und therapie zu machen.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 14.12.2010, 18:11
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
juhu hab grad anruf von rostock bekommen. therapie kann am 14.1 losgehen.

gibts ne bestimmte uhrzeit wann man da sein muss?

was habt ihr so alles mitgenommen?
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 15.12.2010, 09:30
töpfchenhexe töpfchenhexe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Hexenwald
Beiträge: 3.106
hallo mona

is ja supie "freu" du mußt die überweisun/einweisung vom arzt abholen evtl untersuchungsergebnisse krankankassenkarte alles weitere machen die dann in der klinik

noch eine angenehme advendszeit für dich !!

alles liebe hexe
__________________
tritt sich fest
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 15.12.2010, 18:35
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
mit mitnehmen meinte ich zur beschäftigung für die therapiefreie zeit :-)

oder habt ihr da nur gequatscht? ist auf der P6 eigentlich auch ein TV oder ist das auch absolut verboten?
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 16.12.2010, 09:31
töpfchenhexe töpfchenhexe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Hexenwald
Beiträge: 3.106
ob auf der neuen stat. ein tv ist kann ich nicht sagen aber manchmal hatten wir dvd abend und es sind spiele und alles mögliche auf station bis auf musik hatte ich nix dabei

liebe grüße töpfchenhexe
__________________
tritt sich fest
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 16.12.2010, 17:29
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
na dann muss ich die nächsten wochen noch ordentlich shoppen, sonst lauf ich ja wie dreckspatz rum :-)

wenn ihr noch tipps oder so habt, immer her damit
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 16.12.2010, 21:39
Sebastian_Berger Sebastian_Berger ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.12.2010
Beiträge: 1
einen Fernseher gibt es nicht...es gibt aber Videoabende. Die restliche Zeit kann man mit sich selbst und den Mitpatienten verbringen. Wir haben damals viele Spiele gespielt, gequatscht...sowas eben. Am Ende vermisst man den Fernseher auch garnicht.

Ich hab mich in den 10 Wochen dort richtig wohl gefühlt (nicht zuletzt wegen meiner Vertrauenschwester Andrea (so hieß die kleine, niedliche, dunkelhaarige mit den braunen Augen doch...?!).

Herr Matzke war auch ganz cool und auch die Ergotherapie mit Fr. Oldag war interessant. Schwester Heike (die große Heike) ist manchmal n bisschen murrig aber alles in allem fühlt man sich geborgen.

Ich geh da heut noch gern vorbei und erinner mich an die Zeit...morgen bin ich mal beruflich da, freu mich schon.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 16.12.2010, 21:45
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
komplett ohne technik wie soll ich das nur aushalten. bin dazu auch noch nichtraucherin. nicht dass ich dann wieder alleine im zimmer gelassen werde

Geändert von mona1984 (16.12.2010 um 22:02 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 17.12.2010, 07:10
töpfchenhexe töpfchenhexe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Hexenwald
Beiträge: 3.106
na da werden schon nicht alle rauchen mona

ausserdem kannst du den rauchern ja gesellschaft leisten:-) wenn du dich alleinegelassen fühlst

wünsch dir jedenfalls eine erfolgreiche colle zeit!

alles liebe hexe
__________________
tritt sich fest
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 20.12.2010, 18:44
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
danke für die wünsche. es geht jetzt noch früher los. schon am 4.1.
es ist wohl jemand abgesprungen oder so.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 21.12.2010, 12:48
töpfchenhexe töpfchenhexe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Hexenwald
Beiträge: 3.106
hey mona

dann grüß mir bitte alle von der p6 und ich drück dir die daumen das du möglichst schnell deinen nutzen aus der therapie ziehen kannst udn es dir bald etwas besser geht .......

pass auf dich auf

ich würde mich über einen bricht freuen wenn du magst!

alles liebe töpfchenhexe
__________________
tritt sich fest
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 30.12.2010, 23:32
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
danke für die wünsche. klar werd ich mich melden zwischendurch. vom inetcafe oder von zu hause aus.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 10.01.2011, 14:24
töpfchenhexe töpfchenhexe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Hexenwald
Beiträge: 3.106
hey mona

hoffe das du dich nun etwas eingelebt hast und das es dir gaaanz viel bringt

alles liebe hexe
__________________
tritt sich fest
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 23.01.2011, 10:34
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
so, da bin ich mal wieder. heute auf tagesurlaub :-)

klinik hat mir glaub ich noch nicht viel gebracht. liegt wohl daran, dass ich mir selbst manchmal im weg stehe.
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 29.01.2011, 18:01
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
leider wurde ich am mittwoch schon vorzeitig entlassen. ich habs wieder mal nicht hinbekommen in gruppe zu sprechen. daher wollten die, dass ich erstmal gehe. ich hab mich auch leider nicht getraut nen gruß von dir dazulassen.

werd jetzt erstmal den sogenannten selektiven mutismus in griff kriegen müssen und dann darf ich im halben jahr nochmal wieder kommen. also wieder erst vorgespräch.
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 30.01.2011, 20:36
mona1984 mona1984 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 34
wo bist du jetzt eigentlich töpfchenhexe?
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 04.02.2011, 16:31
töpfchenhexe töpfchenhexe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Hexenwald
Beiträge: 3.106
bin in einer reha klinik und es sind alle möglichen krankheitsbilder bunt zusammengewürfelt......

hab gerade erst ein buch über den selektiven mutismus gelesen vielleicht kennst du es ja (weil ich ein alien bin) fand ich totlal gut geht über die thera von verschiedenen patienten die darunter leiden

versuchs nochmal mona und das mit dem ausrichten ist nicht schlimm ist schon ok

vielleicht hilft dir ja auch das schreiben hier etwas mehr worte zu finden um nicht mehr so stumm zu sein!

gib auf dich acht!

alles liebe hexe
__________________
tritt sich fest
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:37 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.