Institut für Medizinmanagement und Gesundheitswissenschaft (IMG) Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Zentrum Nervenheilkunde Medizin-Psychotherapie.de - Online-Unterstützung bei psychologischen und psychiatrischen Problemen Initiative des SALUS INSTITUTS für TRENDFORSCHUNG UND THERAPIEEVALUATION in Mental Health

Startseite Registrieren Internetquellen Suche
Zurück   Medizin-Psychotherapie.de > Offenes Forum „Borderline- und andere Persönlichkeitsstörungen“
Benutzername
Kennwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 30.06.2005, 14:55
Helga33 Helga33 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2005
Beiträge: 1
Unglücklich Fantasien

Sehr geehrte Doktores!

Seit nunmehr einigen Jahren ritze ich mich an den Unterarmen und am Bauch. Manchmal hab ich ganz extreme Fantasien. Das ist oft nicht auszuhalten. In den letzten Wochen nehmen diese zu. Wie kann ich mich dagegen wehren?
In den letzten Wochen habe ich mich im Netz zu dem Thema umgeschaut - so weit so gut. Nun weiss ich aber nicht, an welchen Therapeuten ich mich wenden soll und ob es das wirklich bringt.

Haben Sie einen ehrlichen Rat ?

Helga33
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.07.2005, 12:46
Franziska von Keyserlingk(Ärztin) Franziska von Keyserlingk(Ärztin) ist offline
Arzt
 
Registriert seit: 26.06.2005
Beiträge: 1.314
Lächeln Fantasien

Hallo Helga,
erst einmal vielen Dank für Ihr Interesse. So wie Ihnen geht es vielen Menschen, zahlreiche plagen sich mit ähnlichen Fantasien. Es wäre wichtig herauszufinden, warum sie sich selbst verletzen müssen und was Auslöser für diese Verhaltensweisen sind. Dabei kann Ihnen eine ambulante oder stationäre psychotherapeutische Behandlung behilflich sein. Zum einen können Sie hier für schwierige Situationen sensibilisiert werden, andererseits erlernen Sie alternative Bewältigungsstrategien, um die Selbstverletzungen zu reduzieren.
Informieren Sie sich am besten in psychiatrischen Kliniken in Ihrer Nähe, ob diese störungsspezifische Behandlungen anbieten. Allgemeine Informationen zur Behandlung finden Sie auch unter den FAQs unter "DBT".

MfG Franziska Keyserlingk
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:00 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.